logo

Pferdezucht

Seit der Gründung Byrgisskarðs gibt es dort Pferde.

Þorsteinn’s Vater Leifur legte viel Wert auf gutes Material, schönes Gebäude und einen guten Charakter, da die Pferde als Reitpferde und für den Schafabtrieb verwendet wurden und einfach funktionieren mussten. Von Anbeginn an wurden die Pferde bei Zuchtvorstellungen gezeigt und einige der Zuchtstuten wurden Elite-geprüft.

Nach vielen Jahren Zucht kamen die typischen Byrgisskarð-Pferde zum Vorschein: große und langbeinige Pferde mit ausgezeichneten freundlichen Charakter, viel Bewegung, klar getrennten Gängen, lockern Tölt, Temperament und sehr guter Sprungphase im Rennpass und Farbe.

In den Jahren bevor Þorsteinn und Gloria den Hof übernahmen wurden immer weniger Pferde gezüchtet, da die Schafzucht Vorrang hatte. Die wenigen Reitpferde, die am Hof standen, wurden als Arbeitstiere genutzt. Die ehemaligen Zuchtstuten und deren Nachkömmlinge durften ihre späte Jugend auf den Weiden rund um Byrgisskarð genießen.

2011 begann für die Byrgisskarð-Pferde eine neue Ära, denn die Zuchtstuten bekamen dank Gloria und Þorsteinn von Elite-Hengsten, die in den Zuchtgedanken von Byrgisskarð passten, Nachwuchs.

Große, farbenfrohe Fohlen mit ausgezeichnetem Material, tollen Charakteren, viel Ausdruck und schönem Gebäude erblickten das Licht der Welt.

Die Byrgisskarð-Pferde sind durch die isabellfarbene, 5 gängige Stammstute Gyðja frá Byrgisskarð stark geprägt, denn eine Tochter, und eine Enkelin von Gyðja, die noch aus der Zucht von Þorsteinns Eltern stammen, werden aktiv eingesetzt.

Die Stammstute Gyðja frá Byrgisskarð stammt von dem legendären Hengst Þáttur frá Kirkjubær ab, welcher im Jahre 1982 den „heiðurverðlaun“ (Ehrenpreis) für Nachkommen erhielt.

Gyðja ist mit 8,07 Reiteigenschaften (7,87 gesamt) geprüft darunter mit 8,5 für Tölt und Form unter dem Reiter, 8 für Trab, Temperament und Gehwille und 9 für Galopp.

Diese ausgezeichneten Eigenschaften gab Gyðja an ihre Nachkommen weiter. Die meisten ihrer Nachkommen sind fünfgang veranlagt bei klar getrennter Gangverteilung. Ihre Nachkommen verfügen über einen ausgezeichneten Charakter, klar getrenntes Gangvermögen, hoch weite Bewegung, Leichtigkeit bei guter Selbsthaltung, taktfesten und lockeren Tölt und  ausgezeichneter Sprungphase und Raumgriff im Rennpass.

Unsere windfarbscheck Zuchtstute Glæst frá Byrgisskarði ist eine Tochter von Gyðja, Díva frá Byrgisskarði ist eine erdfarbene Enkelin Gyðja’s (Mutter ist Gljá frá Byrgisskarði).

Glaest

Glæst frá Byrgisskarði

FEIF-ID: IS2003257930

V: IS2000157932 – Skjár frá Byrgisskarði
VV: IS1997157932 – Sörli frá Byrgisskarði
VM: IS1989257930 – Silja fráByrgisskarði

M: IS1982257120 – Gyðja frá Byrgisskarði (7,87)
VM: IS1967186102 – Þáttur frá Kirkjubæ (8,16)
MM: IS19ZZ90063 – Nös frá Bjarnastöðum

Mehr über Glæst erfahren

Glæst ist eine Windfarbscheckstute und eine der letzten verbliebenen Nachkommen aus Gyðja.

Nachkommen:
2012: Glær fráByrgisskarði (V: Blær frá Miðsitju 8,64)
2013: Gulltoppa frá Byrgisskarði (V: Ómur frá Kvistum 8,61)
2014: Keilir frá Byrgisskarði (Smári frá Skagaströnd 8,34)
2015: Gljá frá Byrgisskarði (Snillingur frá Íbishóli 8,01)
2016: tragend von Demantur frá Byrgisskarði

IMG_6838

Díva frá Byrgisskarði

FEIF-ID: IS2006257931

V: IS2003157860 – Jörfi frá Lýtingsstöðum
VV: IS1993156910 – Smári frá Skagaströnd (8,34)
MV: IS1983257032 – Drottning frá Lýtingsstöðum (7,68)

M: IS1995257930 – Gljá frá Byrgisskarði
VM: IS1986157010 Galdur frá Sauðárkróki (8,27)
MM: IS1982257120 – Gyðja frá Byrgisskarði (7,87)

Mehr über Díva erfahren

Díva ist eine sehr grosse und schicke Erdfarbene Enkelin aus Gyðja.

Nachkommen:
2012: Demantur frá Byrgisskarði (V: Sólon frá Skáney 8,48)
2014: Djásn frá Byrgisskarði (V: Knár frá Ytra-Vallholti 8,47)
2015: Dökkvi frá Byrgisskarði (Vilmundur frá Feti 8,56)
2016: tragend von Trymbill frá Stóra-Ási 8,57

 

IMG_6959

Hrefna frá Herríðarhóli

FEIF-ID: IS2007286595

V: IS1997186541 – Rökkvi frá Hárlaugsstöðum (8,34)
VV: IS1982151001 – Otur frá Sauðárkróki (8,37)
VM: IS1982286412 Snegla frá Hala (8,19)

M: IS1999286598 – Helena frá Herríðarhóli (8,33)
VM: IS1994158700 – Keilir frá Miðsitju (8,63) Ehrenpreis
MM: IS1991286591 – Hera frá Herríðarhóli (8,23) Ehrenpreis

Mehr über Hrefna erfahren

Desweitern dürfen wir uns glücklich schätzen, eine Enkelin der Ehrenpreisträgerin und Orri frá Þúfu Tochter Hera frá Herríðarhóll (8,24 gesamt, F: Orri frá Þúfu, M: Spóla frá Herríðarhóll) in unserer Zucht aufnehmen zu dürfen. Hera erhielte im Jahre 2007 den Ehrenpreis für Nachkommen.

Hrefna frá Herríðarhóll wird 2016 ihre Zuchtprüfung laufen.

 

Spenna_Solheimum

Spenna frá Sólheimum (8,03)

FEIF-ID: IS2004257392

V: IS1993156910 – Smári frá Skagaströnd (8,34)
VV: IS1985157020 – Safír frá Viðvík (8,35) Ehrenpreis
VM: IS1986256009 – Snegla frá Skagaströnd (7,52)

M: IS1990225213 – Sunna frá Reykjavík (7,95)
MM: IS1985125200 – Húni frá Hrafnhólum (7,75)
MV: IS1980257139 – Nótt frá Keldudal (7,59)

Mehr über Spenna erfahren

Spenna ist eine hervorragende Elite 5 Gang Smári frá Skagaströnd Tochter

(8,22 RE, 7,76, 8,03 Gesamt). Spenna hat ausgezeichnete Gangverteilung mit hoch weiten Bewegungen mit viel Tempo und Raumgriff, sehr hohe Vorhandaktion und ausgezeichnetem Charakter und Gehwille. Spenna ist neu in unserer Zucht und haben wir sehr viel Hoffnung in diese junge Stute, welche sich mit ihren Nachkommen beweisen wird.

Gesamt.: 8,03

Exter.: 7,76

  • Kopf: 8,0
    3) Guter Ausdruck   D) Klobige Ganaschen
  • Hals-Widerrist-Schulter: 8,0
    5) Geschmeidig   8) Gut verjüngt
  • Rückenlinie-Kruppe: 7,5
    3) Gut bemuskelter Rücken   B) Steife Lendenpartie   D) Vorfallende Rückenlinie
  • Proportionen: 7,5
    E) Schwer gebaut
  • Gliedmaßen: 8,5
    4) Starke Sehnen   5) Üppiger Kötenbehang   6) Trockene Beine
  • Stellung der Gliedmaßen: 7,5
    Vorderbeine: B) Zeheneng
  • Hufe: 7,0
    D) Niedrige Trachten   G) Weiter Huf
  • Mähne-Schweif: 8,0

Reiteig.: 8,22

  • Tölt: 8,5
    1) Raumgriff u. Tempo   4) Weites Vorgreifen   5) Weite Bewegungen
  • Trab: 8,5
    3) Sicher   4) Weite Bewegungen   5) Hohe Vorhandaktion
  • Pass: 7,0
    4) Weite Bewegungen   C) Viertakt
  • Galopp: 8,5
    4) Aufwärts gesprungen   5) Klarer Takt
  • Charakter und Gehwille: 8,5
    2) Eifrig   4) Rittig
  • Form unter dem Reiter: 8,5
    1) Sehr viel Ausdruck   4) Hochweite Bewegungen
  • Schritt: 8,0
    1) Klarer Takt
  • Langsamer Tölt: 8,0
  • Langsamer Galopp: 8,0

IMG_6802

Þerna frá Kjarri (8,03)

FEIF-ID: IS1997287004

V: IS1987187700 – Oddur frá Selfossi (8,48) Ehrenpreis
VV: IS1981157025 – Kjarval frá Sauðárkróki (8,32) Ehrenpreis
MV: IS1972287521 – Leira frá Þingdal (8,07)

M: IS1980281001 – Þruma frá Selfossi (8,08)
MV: IS1975186104 – Hylur fráKirkjubæ
MM: IS1963287001 – Blesa fráHjámholti (8,15)

Mehr über Þerna erfahren

Þerna ist eine Top 5 Gang Elitestute (8,04 Gesamt) aus dem Ehrenpreisträger Oddur frá Selfossi (8,45 Gesamt, 8,86 RE). Þerna gibt an ihre Nachkommen ihr ausgezeichnetes Gangvermögen, ihre Rittigkeit, Leichtigkeit und ihren ausgesprochenen guten Charakter weiter. Ihre höchst geprüfte Tochter Þota erhielte auf der Fizo Prüfung 2014 folgende Noten Ext. 8,13, RE 8,29 und Gesamt, 8,4). Ebenfalls erhielten zwei weitere Nachkommen sehr gute Resultate auf vorgestellten Fizo Prüfungen.

Þerna ist ein absoluter „Gæðingur“ die an ihre Nachkommen ihre weite Vorhandaktion, klar getrenntes Gangvermögen, Temperament, Charakter und Farbe weiter gibt. Þerna gehört uns seit 2014 zusammen mit Eva & Thomas Kurz in Deutschland.

Gesamt.: 8,04

Exter.: 8,20

  • Kopf: 8,0
    2) Trocken   G) Konkave Nasenlinie
  • Hals-Widerrist-Schulter: 8,5
    1) Gut Aufgerichtet   3) Schlank
  • Rückenlinie-Kruppe: 8,0
    7) Gut bemuskelte Kruppe
  • Proportionen: 8,5
    4) Lange Beine   5) Zylindrischer Rumpf
  • Gliedmaßen: 8,5
    3) Gut abgesetzte Sehnen   4) Starke Sehnen
  • Stellung der Gliedmaßen: 7,0
    Hinterbeine: C) Bodeneng
    Vorderbeine: A) Zehenweit   C) Bodeneng
  • Hufe: 8,0
  • Mähne-Schweif: 7,5

Reiteig.: 7,94

  • Tölt: 8,0
    2) Klarer Takt
  • Trab: 7,5
    B) Zu wenig Tempo
  • Pass: 7,5
    A) Zu wenig Tempo
  • Galopp: 9,0
    1) Schnell   5) Klarer Takt
  • Charakter und Gehwille: 8,0
    3) Willig, freundlich
  • Form unter dem Reiter: 8,0
    3) Gute Kopfhaltung
  • Schritt: 8,0
  • Langsamer Tölt: 8,0
  • Langsamer Galopp: 7,5

Nachkommen:
2004: Þór frá Rútsstaða-Norðurkoti (V: Númi frá Þoróddstöðum 8,66)
2005: Þröm frá Rútsstaða-Norðurkoti (V: Orri frá Þúfu 8,34)
2006: Þota frá Rútsstaða-Norðurkoti (V: Gígjar frá Auðhóltshjáleigu 8,46)
2007: Þytur frá Rútsstaða-Norðurkoti (V: Orri frá Þúfu 8,34)
2008: Þokkadís frá Rútsstaða-Norðurkoti (V: Orri frá Þúfu 8,34)
2010: Þula frá Rútsstaða-Norðurkoti (V: Krákur frá Blessastöðum 1A 8,34)
2011: Þruma frá Rútsstaða-Norðurkoti (V: Gígjar frá Auðhóltshjáleigu 8,46)
2012: Þalía frá Rútsstaða-Norðurkoti (V: Álfur frá Selfossi 8,46)
2013: Þessi frá Rútsstaða-Norðurkoti (V: Álfur frá Selfossi 8,46)
2014: Öðlingur frá Byrgisskarði (V: Álfinnur frá Syðri-Gegnishólum 8,51)
2016: tragend von Nátthrafn frá Varmalæk

Þokkadís frá Rútstaða-Norðurkoti:
Þokkadís frá Rútstaða-Norðurkoti

Þota frá Rútstaða-Norðurkoti
Þota frá Rútstaða-Norðurkoti (2)

Þröm frá Rútstaða-Norðurkoti
Þröm frá Rútstaða-Norðurkoti

klukka

Klukka frá Þóroddsstöðum (8,01)

FEIF-ID: IS1995288806

V: IS1989184551 – Þorri frá Þúfu í Landeyjum (8,26) Ehrenpreis
VV: Orri frá Þúfu (8,34) Ehrenpreis
VM: IS1986284551 Hvíða frá Þúfu í Landeyjum (7,37)

M: IS1987288805 – Áslaug frá Laugarvatni
MV: IS1981157025 – Kjarval frá Sauðárkróki (8,32) Ehrenpreis
MM: IS1980288840 Stalla frá Laugarvatni (8,03)

Mehr über Klukka erfahren

Klukka ist eine ausgezeichnete 5 Gang Elitestute (8,01) welche von dem Ehrenpreisträger Þorri frá Þúfu (8,26), einem Orri frá Þúfu Sohn (8,34) und Áslaug frá Laugarvatni (7,61) einer Kjarval frá Sauðárkróki Tochter (8,32) abstammt. Klukka ist eine ausgesprochene „Gæðingamóður“ und gibt ihr starkes Gangvermögen, Temperament und schönes Exterieur an ihre Nachkommen weiter. Ihre bereits geprüften Elitenachkommen sind der Aron frá Strandarhöfði Sohn Fáfnir frá Þóroddstöðum (Ext. 8,76, RE 7,97, 8,29) und die Glampi frá Vatnsleysu Tochter Dís frá Þóroddstöðum (Ext. 7,91, RE 8,31, 8,15) desweiteren erhielten weitere Nachkommen den 2. Preis bei vorgestellten Fizo Prüfungen. Nennenswert ist Klukkas Tochter, Vera frá Þoróddstöðum, welche im Jahre 2014 auf dem Landsmót den Sieg im 100m Speedpass mit einer Zeit von 7,36 für sich gewinnen konnte. Klukka ist seit 2014 in unserem Besitz.

Gesamt.: 8,01

Exter.: 8,24

  • Kopf: 7,5
    2) Trocken   F) Ramsnase
  • Hals-Widerrist-Schulter: 8,5
    3) Schlank   7) Hoher Widerrist
  • Rückenlinie-Kruppe: 8,0
  • Proportionen: 8,5
    2) Elegant gebaut   3) Langlinig   4) Lange Beine   I) Flachrippig
  • Gliedmaßen: 8,0
    4) Starke Sehnen
  • Stellung der Gliedmaßen: 7,5
    Vorderbeine: B) Zeheneng
  • Hufe: 8,5
    1) Tiefe Hufe   3) Gute Hornqualität
  • Mähne-Schweif: 8,5

Reiteig.: 7,85

  • Tölt: 7,5
    H) Steife Bewegungen
  • Trab: 7,5
    2) Klarer Takt
  • Pass: 8,5
    1) Schnell   3) Sicher
  • Galopp: 7,5
    B) Schwerfällig
  • Charakter und Gehwille: 8,0
  • Form unter dem Reiter: 8,0
  • Schritt: 8,0
    2) Energisch   A) Ungleichmassig
  • Langsamer Tölt: 7,5
  • Langsamer Galopp: 8,0

Nachkommen:
1999: Vera frá Þóroddsstöðum 7,66 (V: Númi frá Þóroddsstöðum 8,66)#
2001: Vísir frá Þóroddsstöðum (V: Logi frá Skarði 8,40)
2004: Baugur frá Þóroddsstöðum (V: Geisli frá Sælukoti 8,28)
2005: Dís frá Þóroddsstöðum 7,90 (V: Þyrnir frá Þóroddstöðum 8,60)
2006: Skeggi frá Þóroddsstöðum (V: Þóroddur frá Þóroddstöðum 8,74)
2007: Tinna frá Þóroddsstöðum 8,15 (V: Glampi frá Vatnsleysu 8,35)
2008: Fáfnir frá Þóroddsstöðum 8,29 (V: Aron frá Strandarhöfði 8,54)
2009: Flosi frá Þóroddsstöðum (V: Þóroddur frá Þóroddstöðum 8,74)
2010 Grani frá Þóroddsstöðum (V: Tenór frá Túnsbergi 8,61)
2011: Grímnir frá Þóroddsstöðum (V: Þóroddur frá Þóroddstöðum 8,74)
2013: Semingur frá Þóroddsstöðum (V: Þrumufleygur frá Álfhólum 8,27)
2014: Drottning frá Þóroddsstöðum (V:Lord frá Vatnsleysu 8,25)
2015: Hrynjandi frá Byrgisskarði (V: Rammi frá Búlandi 8,18)
2016: tragend von Nátthrafn frá Varmalæk

 

  • Nn frá Byrgisskarði